Berlin Mahlsdorf

Am Bahnhof Berlin Mahlsdorf fahren die S-Bahn Linie 5, die Regionalbahn, die Straßenbahn Linie 62 und 63 die Busse 195, 197, 398 und N90

Wir sind in Richtung Straußberg vorn aus der S5 ausgestiegen. An der Leitlinie bis ganz vor gehen. Wenn die Linie endet zur Bahnsteigmitte gehen. Links befindet sich der Aufzug und rechts daneben die Treppe.

Der rechte Bahnsteig hat die Gleise 3 und 4, der andere 1 und 2. Am Tag fährt man von Bahnsteig 1 und 2 Richtung Stadt und 3 4 Richtung straußberg. Am Abend Richtung Stadt von 3 und Straußberg 4. Endet die Bahn aus der Stadt in Mahlsdorf, so kommt sie am Tag auf 2 an und in der Nacht auf 3, von wo sie jeweils zurück fährt.

Wenn man vom rechten Bahnsteig gekommen ist, befindet sich unten direkt rechts neben der Treppe eine Wand mit einem Eingang zu einem Backladen. Wenn man vom linken Bahnsteig gekommen ist, geht man unten nach rechts, bis an diese Wand.

an dieser Wand geht man von der Treppe aus gesehen geradeaus bis zur Tür. Durch diese hinaus auf den Gehweg.

Zur Regionalbahn

Man geht nach rechts am Bahnhof entlang. Aktuell Oktober 2018 gibt es hier eine Baustelle, so dass man auf den dafür abgesperrten Bereich der Straße geht. An der Baustelle vorbei, bzw. wenn rechts das Gebäude zu ende ist, gäbe es auf der rechten Seite die Treppe zum Regionalbahnsteig, die im Moment gesperrt ist.

Zur Straßenbahn

Vom Bahnhofsausgang nach rechts immer den Gehweg entlang bis eine Einfahrt kommt, diese überqueren. Weiter den Gehweg entlang bis zur Kreuzung die Straße geradeaus ohne Ampel überqueren und dann nach rechts gehen. Jetzt hält man sich am besten an der linken Gehwegkante. Eine Querstraße überqueren. Danach kommt man an die Straßenbahnhaltestelle der Linie 63 nach Karl-Ziegler-Straße Adlershof und 62 Richtung Wendenschloß, sowie der Bus 197 abfahrt Richtung Hohenschönhausen.

Gegenüber liegt die Haltestelle, wo die Straßenbahnen und der Bus 197 ankommen. Ist man hier angekommen und möchte zum Bahnhof, so geht man nach dem Aussteigen nach hinten bis an die große Straße und dort nach links. An der linken Seite stehen jetzt Fahrräder. Die Einfahrt überqueren, bis auf der linken Seite der Bahnhof und deren Eingang kommt, aktuell befindet sich die Tür direkt nach der Baustelle.

Zum Bus

Aus dem Bahnhof nach rechts gehen und nach wenigen Metern kommt die eigentliche Bushaltestelle, die wegen der Baustelle um einige Meter weiter verlegt worden ist und zur Baustellenzeit nach der Einfahrt kommt. Der Bus 197 kommt hier an, der 398 nach Elsterwerdaer Platz fährt hier ab, der 195 nach Neuenhagener Str., Berlin und der N90 nach Schloßplatz Köpenick.

Für die Gegenrichtung muss man die Straße an der Ampel überqueren. Die Ampel befindet sich wenn man aus dem Bahnhof kommend nach rechts geht direkt nach der Einfahrt. Auf der anderen Straßenseite wieder ein kurzes Stück nach rechts gehen, jetzt ist man am Informationskasten der Bushaltestelle. Hier hält der 197 nach Hohenschönhausen, 398 Ankunft, 195 Richtung S-Bahnhof Marzahn und N90 Richtung Wuhletal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.