Priestewitz (Sachsen)

    Der Bahnhof Priestewitz (ein Verkehrsknotenpunkt in Sachsen) hat 2 Gleise. Um von Gleis 1 zu Gleis 2 zu kommen, muss eine Überführung benutzt werden. Es handelt sich also um Außenbahnsteige.

    Schlagwörter:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.