Zum Inhalt springen

Eppingen

    Der Bahnhof Eppingen hat die Adresse Bahnhofstraße
    75031 Eppingen

    Anzahl Gleise: 3 Durchgangsgleise Gleis 1 bis 3 und 1 Kopfgleis Gleis 22

    Busbahnhof: 4 Haltebuchten

    Lagebeschreibung:

    Der Bahnhof Eppingen hat für den Personenverkehr 3 Durchgangs- und ein Kopfgleis. Diese verlaufen in Ost-westlicher-Richtung.
    Das Bahnhofsgebäude liegt nördlich der Gleise.
    Südlich von Gleis 3 sind weitere Gleise vorhanden, die nur vom Güterverkehr genutzt werden und für Fahrgäste nicht zugänglich sind

    Richtung Osten führen die Strecken nach Heilbronn (S4 der AVG) und nach Heidelberg (S5 S-Bahn Rhein-Neckar der DB).
    In Richtung Westen geht die Strecke nach Karlsruhe (S4 der AVG).
    An beiden Enden der Bahnsteige befinden sich jeweils schienengleiche Überquerungen über Gleis 1 und 2.

    Der Busbahnhof, die Toiletten sowie der Taxistand befinden sich westlich des Bahnhofsgebäudes.
    Am westlichen Eingang vom Gehweg zu den Übergängen befindet sich eine elektronische Anzeigetafel, auf der alle aktuellen Abfahrtszeiten der Züge und der Busse angezeigt und auf Knopfdruck angesagt werden.

    Weitere elektronische Anzeigetafeln mit den aktuellen Abfahrtszeiten der S4 befinden sich an Gleis 2 und 3 am Mittelbahnsteig. Dort befindet sich leider keine Taste für die Ansage der Abfahrtszeiten. Auf dem Mittelbahnsteig Gleis 2 und 3 befindet sich ein Fahrkartenautomat, an dem alle Fahrkarten sowohl für DB, HNV und KVV gelöst werden können.
    Während der Öffnungszeiten können auch im Bahnhofsgebäude Fahrkarten erworben werden.

    Anordnung der Gleise und Bahnsteige, so wie Zu- und Abgang zu den Bahnsteigen:

    Direkt beim Bahnhofsgebäude befindet sich Gleis 1 mit einem Seitenbahnsteig.

    In der Mitte des Mittelbahnsteiges (Gleis 2 und 3) befinden sich ein Fahrkartenautomat und ein Wetterhäuschen zum Unterstellen.

    . Am östlichen Ende der Bahnsteige befindet sich der schienengleiche Übergang über Gleis 1 und 2, dort erreicht man in östlicher Richtung den Bahnsteig mit Gleis 22.
    Der Bahnsteig Gleis 22 liegt in Verlängerung zum Mittelbahnsteig Gleis 2 und 3. Dort wird der Bahnsteig schmaler, damit zwischen Gleis 2 und dem Bahnsteig noch Gleis 22 Platz findet.

    Blindenleitsystem:

    Die Bahnsteige sind alle mit einem Blindenleitsystem ausgestattet. Da jedoch die glatten Beiplatten fehlen und die Bahnsteige mit rauem Verbundpflastersteinen verlegt wurden, sind die Blindenleitlinien schwer mit dem Langstock zu tasten. An der Gehweggrenze, dem Übergang vom Bahnhofsbereich zum städtischen Gelände, endet jeweils das Blindenleitsystem.

    Ankunft und Abfahrt der Züge:

    Die von Heilbronn nach Karlsruhe und umgekehrt durchgehende Stadtbahnen S4 fahren in der Regel Gleis 2 und 3 ab. Stadtbahnen der S4, die in diese Richtungen in Eppingen eingesetzt werden oder Enden, fahren an Gleis 1. Am Kopfgleis 22 fahren die S-Bahnen S5 von und nach Heidelberg.
    An allen Bahnsteigen ist ein barrierefreier Ein- und Ausstieg vorhanden.

    Die Tasten für die Türöffnung der S-Bahn Rhein-Neckar in Richtung Heidelberg sind mit einem akustischen Zeichen ausgestattet. Somit finden auch blinde Fahrgäste leichter diese Tasten.

    Ankunft und Abfahrt der Busse:

    Vom Busbahnhof kann man mit dem Bus in die Stadtteile Mühlbach, Kleingartach, Rohrbach, Elsenz und Adelshofen fahren. Des weiteren gibt es von montags bis freitags einen stündlich fahrenden Bürgerbus, der viele Straßen innerhalb der Zentralstadt anfährt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.